Steuerberater-suchen.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ok Datenschutz
Sie befinden sich hier:

Einkommensteuertarif

Einkommensteuertarif

Von dem zu versteuernden Einkommen bleibt ein Grundfreibetrag steuerfrei; er betrug für das Jahr 2003: 7.235 /14.470  (Ledige/Verheiratete). Ab dem Jahr 2004 steigt der Grundfreibetrag auf 7.664 /15.329 .
 
Für über dem Grundfreibetrag liegende zu versteuernde Einkommen steigen die Steuersätze in zwei linearprogressiven Zonen. Der Eingangssteuersatz wurde in 2004 auf 16 Prozent und in 2005 auf 15 Prozent reduziert bei einem zu versteuerndem Einkommen von 7.665 /15.330  (Ledige/ Verheiratete). Der Spitzensteuersatz für zu versteuernde Einkommen von 52.152 /104.304  (Ledige/Verheiratete) lag 2004 bei 45 Prozent und wurde 2005 auf 42 Prozent gesenkt. Seit dem 1. Januar 2007 beträgt der Höchstsatz für zu versteuernde Einkommen ab 250.000 /500.000  (Ledige/Verheiratete) 45 %. Nur in 2007 werden Gewinneinkünfte durch einen Entlastungsbetrag von dieser Anhebung ausgenommen.

Quelle: bundesfinanzministerium.de

Bewertet mit: 0/5 (0 Bewertungen abgegeben)
Diesen Artikel jetzt bewerten:

Sie befinden sich hier:
Einkommensteuertarif